Schlosswiesenstr. 3 • 72175 Dornhan-Leinstetten • Tel 07455 - 94600 • Fax 07455 - 946020
Italien
Erlebnis- und Eventreisen Aufenthaltsreisen Alle Reisen Südtirol Aktiv-Wanderreisen Musik und Kultur

Almrosenblüte in Südtirol – Wipptal – Antholzer Tal – Seiser Alm

Kombi-Reise mit Bus-Erlebnisausflügen und Wanderprogramm

Alpine Gemütlichkeit trifft hier auf mediterranes Flair. Sowohl Wanderer, Genuss- und Kulturreisende kommen bei dieser Kombinationsreise zur Zeit der Almrosenblüte gleichermaßen auf ihre Kosten. Gehen Sie auf Wanderschaft oder nehmen Sie an den Genuss- und Kulturausflügen im Bus teil. Auch bei den Busausflügen haben Sie die Möglichkeit zu kleineren Wanderung oder Spaziergängen. Erleben Sie die Südtiroler Bergwelt zum Höhepunkt der Almrosenblüte im Zeitraum von Mitte Juni bis Mitte Juli.

Reiseprogramm:
1. Tag:

Anreise über den Reschenpass - Meran – Klausen (Kaffeepause) nach Gossensass inmitten der Wanderregion Sterzing-Ratschings-Ladurns. Nach dem Hotelbezug Begrüßungscocktail, Abendessen und Übernachtung.

2. Tag:

Heute steht ein erster Höhepunkt der Reise auf dem Programm:
Fahrt über die Panoramastrasse (auch Alpenrosenstrasse genannt) zum 2211 m hoch gelegenen Penser Joch wo Sie ein einzigartiges Blütenmeer erwartet. Hier haben wir eine kleine Wanderung mit Einkehr im Alpenrosenhof und eine größere Wanderung vorgesehen bevor wir durch das noch ursprüngliche Sarntal über die Landeshauptstadt Bozen wieder zum Hotel zurückkehren.

3.Tag:

Ausflug nach Bruneck, der Perle des Pustertals am Fuße des Kronplatzes. Hier ist eine Besichtigung und ein Altstadtbummel im mittel- alterlichen Städtchen vorgesehen (Mittwochs ist Marktag) bevor wir gegen Mittag ins Antholzertal und zum Antholzer See, unweit des Biathlon-Zentrums weiterfahren. Der See ist Teil der Pustertaler Seenlandschaft, der drittgrößte See Südtirols und zählt zu den schönsten Bergseen im Alpenraum. Mit einer Fläche von 44 Hektar liegt der Antholzer See auf 1.642 Meter Höhe und wird von einem imposanten Dolomiten-Panorama eingerahmt. Möglichkeit zu einem Spaziergang auf dem 3 km langen Seerundweg und Kaffeeeinkehr oder Teilnahme an einer insgesamt ca. 3-stündigen Almwanderung. In der Nähe befindet sich auch ein großes Dammhirschgehege. Rückkehr am Abend zum Essen im Hotel

4.Tag:

Auffahrt und Wanderung oder Spaziergang am Rosskopf dem Hausberg von Sterzing. (Die Seilbahn ist nach der Modernisierung wieder in Betrieb und für uns mit der Gästekarte gratis). Für die Freunde größerer Wanderungen steht heute der „Dolomieu-Weg“ d.h. der 6-Almen-Weg am Rosskopf auf dem Programm. Anschließend Möglichkeit zum Bummeln in der reizvollen Sterzinger Altstadt. Am Abend sind wir wieder zurück im Hotel wo wir das Essen vom reichhaltigen Büffet genießen.

5. Tag:

Ausflug Seiser Alm, wahlweise mit oder ohne Konzert mit Vincenz & Fernando:
Der heutige Ausflug führt uns übers Grödnertal zur Alpenrosenblüte auf die Seiser Alm in den Dolomiten. Wir fahren über St. Ulrich und Kastelruth nach Seis am Schlern. Von hier Fahrt mit der Gondelbahn (nicht inkl.) auf die Seiser Alm wo der Tag für individuelle kleinere und größere Wanderungen auf Europas größter Hochalm zur Verfügung steht. Alternativ ist für Musikfreunde ein umfangreiches Erlebnis- und Konzertprogramm buchbar (bei Reisebuchung bzw. bis spätestens 6 Wochen vor Reiseantritt angeben – Aufpreis 59,- € mit folgenden Leistungen: Fahrt mit der Gondelbahn von Seis nach Compatsch und weiter mit dem Almbus bis Saltria mit ca. 900 m Fußweg bis zur Tirler Hütte (Alt.Fahrt mit dem Hüttentaxi +2,50 € p.P.) Gegen Mittag gibt es hier eine Südtiroler Almjause und anschließend das KONZERT mit Vincent & Fernando bis gegen 15:00 Uhr. Danach zurück über Saltria mit Almbus und Seilbahn nach Seis und mit dem Bus zurück zum Hotel zum Abendessen.

6. Tag:

Nach einem gemütlichen Frühstück treten wir die Heimreise über die Brenner- oder Reschenroute an. Rückkehr ca.19.30 Uhr. Wetter- und verkehrsbedingte Änderung behalten wir uns vor.

Hotel Gudrun*** Gossensass bei Sterzingwww.hotel-gudrun.com
Familiengeführtes Hotel in guter Lage in Gossensass inmitten der Wanderregion Wipp-, Pflersch-, Pfitschtal. Das Hotel ist für seine gute Küche bekannt und verfügt über einen schönen Wellnessbereich mit Hallenbad, Sauna, Dampfbad, und Garten mit Liegewiese. Alle Zimmer sind mit Dusche/WC, Tel., TV und teilweise Balkon ausgesetattet.

Wanderer sollten unbedingt einpacken:
Rucksack, Wasserflasche, Kopfbedeckung, evtl. FFP2-Maske, Sonnen- und Regenschutz, Wanderstöcke und gutes festes, möglichst knöchelhohes Schuhwerk mit Profilsohlen.

Leistungen im Preis enthalten:
  • Fahrt im Komfort- oder Firstclass-Bus
  • 5 x Ü/Frühstücksbüffet
  • 1 x Begrüßungsdrink
  • 5 x Abendessen in Büffetform
  • Nutzung von Wellnessbereich mit Hallenbad, Sauna, Dampfbad, Garten mit Liegewiese
  • Aktiv-Card für kostenfreie Nutzung aller öffentlichen Verkehrsmittel in Südtirol (Busse und Bahnen) sowie 3 freie Fahrten mit den Bergbahnen am Roßkopf, in Ladurns und Ratschings u. weitere Vergünstigungen für Eintritte in Museen usw.
  • Ausflüge mit Reiseleitung wie aufgeführt
Termin: Dauer: Preis:
Mo, 26.06.23 - Sa, 01.07.23 6 Tage p.P. im DZ/HP € 625,- / EZ-Zuschlag € 95,-
alle Preise anzeigen

Abfahrt:
Rückkehr: ca. 19.30 Uhr